2011: Das Bach-Stammhaus feiert Johann Sebastian Bachs Geburtstag

© Dipl.-Ing. Eberhard Wender, Lauchringen

Aus diesem Anlass ist unser Haus am Montag, dem 21. März 2011 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

In unserem alten Oberbackhaus können Besucher die Geschichte der musikalischen Bachfamilie vom Ursprung im 16.Jahrhundert bis in die Gegenwart erleben.

Am Vormittag können interessierte Besucher dem Geigenbauer Ludwig Schäfer aus Gotha bei der Begutachtung der Artmann Violinen über die Schulter schauen.

Ein neu erworbenes Porträt J.S. Bachs wird an diesem Tag von Frau Doris Scholz aus Wechmar, seit 2004 im Ehrenamt für das Museum tätig, übergeben.

Am Nachmittag laden wir zum Kaffeetrinken ein, dabei stellen wir Ihnen gern die neue CD „Exultate Deo“ mit Aufnahmen des Dresdner Kreuzchores in einer der originalen Wirkungsstätten der Vorfahren Johann Sebastian Bachs in Wechmar vor.

Frau Doris Scholz und Frau Ulrich